Bringt mir das Schwein!

Unglaubliches musste ich gestern früh von meiner Mutter hören. Ich stieg eben aus dem Auto aus, als sie mich um 9 Uhr anrief und mich fragte: „War das Schwein noch da, als ihr gegangen seid?“ Sie sprach von der großen gusseisernen Sparsau, die bei uns auf dem Küchentresen stand. Sie war randvoll mit 1 und 2€-Stücken, bestimmt ein paar hundert Euro.
Die hintere große Sau
Es muss wohl jemand am Mittwoch abend, als meine Eltern beide außer Haus waren, bei uns eingebrochen sein. Das ist bereits vor 2 Jahren mal passiert. Damals wie heute waren keine Einbruchsspuren an den Türen zu sehen. Ebenfalls waren beide Türen abgeschlossen.
Meine Eltern haben die Polizei verständigt. Es kam am gestrigen Nachmittag auch ein Beamter der Kripo, der allerdings keine große Lust hatte, an der Aufklärung des Falls mitzuwirken. Er verdächtigte lieber eventuelle Schüler meiner Eltern und Freunde von mir und meinem Bruder. Ja, genau. Der guckt wohl zuviel Assi-TV auf RTL2.
Vor 2 Jahren kam es noch dicker. Mein Vater hatte eben einen Haufen Geld im Haus, das er für einen Betriebsausflug am folgenden Tag gesammelt hatte. In dieser Nacht kam jemand unbemerkt ins Haus, während meine Eltern im 1. Stock schliefen. Dieser Jemand klaute nicht nur das Geld, sondern schraubte auch das Schwein auf (wohlgemerkt: Das Ding is aus Eisen, sackschwer, bis oben hin gefüllt mit Münzen, die alle auf die Steinplatte prasseln, sobald es geöffnet wird), klaute die Münzen und schraubte das Vieh wieder zu. Alles, ohne meine Eltern zu wecken! Als ich damals immer nachts nach Hause kam, war meine Mutter schon beim Klick-Geräusch des Außenlichts wach geworden und hat mir ein eine Schimpftirade gehalten.
Das schlimme ist ja nicht unbedingt die Kohle. Mag zwar mehr gewesen sein, als ich jemals wieder auf dem Konto haben werde, aber was wirklich schlimm ist, ist das Schwein! Das war verdammt cool! Und es hatte so tolle Söckchen an, damit es nicht die Steinplatte zerkratzt. Und jetzt ist es futsch. Dieser Mistkerl!
Darum ruf ich euch auf: Findet das Schwein! Und bringt es mir! Und vergesst die Metallsau nicht! :D